» » » Unfallserie auf rutschiger Fahrbahn

Unfallserie auf rutschiger Fahrbahn

Nur eine halbe Stunde nach der Beeindigung des Bergeeinsatzes heulte am 30.12.2007 um 17:23 Uhr erneut die Sirene. An der gleichen Stelle der Aschacher Bundesstrasse rutschte wiederum ein Fahrzeug von der Strasse. Diesesmal überschlug sich der PKW und landete in einem Feld. Die drei Insassen, darunter ein Kind, konnten sich selbst und unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde mit der Bergung des Fahrzeuges begonnen. Unter zuhilfenahme der Seilwinde unseres Löschfahrzeugs mit Bergeausrüstung konnte das Unfallfahrzeug aus dem Feld geborgen werden. Weiters wurde von unserer Feuerwehr noch ein Streufahrzeug der Strassenmeisterei angefordert, durch welches die zu dieser Zeit sehr gefährliche Fahrbahnsituation entschäft werden konnte.

Fotos: