Kleinstransporter rammte eine Plakatwand
» » » Kleinstransporter rammte eine Plakatwand

Kleinstransporter rammte eine Plakatwand

Am Freitag den 20. Februar 2009 um 09:03 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall in Pesenbach gerufen. Ein Kleintransporter kam bei winterlichen Fahrverhältnissen von der Aschacher Bundesstraße ab und rammte eine Plakatwand. Bei diesem Aufprall wurde die Ölwanne des Fahrzeugs beschädigt. Das ausgelaufene Motoröl wurde mit Ölbindemittel gebunden und in einer Auffangwanne gesammelt. Somit konnte eine weitere Kontamination des Erdreichs verhindert werden. Dieser Einsatz war auch die erste Bewährungsprobe für unser neues Einsatzfahrzeug, dem KRF-B.

Fotos: