Pro Merito Auszeichnung verliehen
» » » Pro Merito Auszeichnung verliehen

Pro Merito Auszeichnung verliehen

Am Dienstag den 24. März 2009 wurde bei einer feierlichen Veranstaltung im Landesfeuerwehrkommando Linz, das „Pro Merito“ Strahlenschutz-Verdienstzeichen verliehen. Auch vier Kameraden unserer Feuerwehr erhielten diese, vom Austrian Research Center in Seibersdorf verliehene, Auszeichnung für besondere Verdienste auf dem Gebiet des Strahlenschutzes. Die Auszeichnung mit dem „Pro Merito in Bronze“ versteht sich als Bestätigung für die jahrelange Arbeit im Stützpunkt Urfahr-Umgebung sowie für die dabei durchgeführten Ausbildungen und Übungen im Bereich des Strahlenschutzes.

Das Strahlenschutz-Verdienstzeichen in Bronze wurde an folgende Kameraden verliehen:

  • BM Stefan Zauner
  • HLM Walter Ganglberger
  • HBI Johann Thalhammer
  • AW Gerald Zauner

 

Information zur „Pro Merito“ Auszeichnung der Austrian Research Centers Seibersdorf [ARCS]:
Pro Merito – Austrian Research Centers Seibersdorf
Austrian Research Centers Seibersdorf

Fotos: