» » » Fahrzeug Überschlag in Freudenstein

Fahrzeug Überschlag in Freudenstein

Am Sonntag den 19.02.2012 überschlug sich im Ortsgebiet von Freudenstein ein Fahrzeug, nach dem es bei leicht glatter Fahrbahn von der Aschacher Bundesstraße B131 abgekommen war. Zur Sicherung der Unfallstelle sowie zur Bergung des Fahrzeugs wurde unsere Feuerwehr um 20:47 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen an der Unfallstelle wurde ein schwer demoliertes Fahrzeug vorgefunden. Der Fahrer war ansprechbar und wurde dem Arbeiter Samariterbund Feldkirchen übergeben. Nach dem Binden der ausgelaufenen Flüssigkeiten konnte das Fahrzeug schließlich aus dem Feld geborgen werden. Zum Glück blieb der Fahrer bei diesem Unfall weitgehend unverletzt.

Der Einsatz konnte nach der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft um ca. 22:00 Uhr beendet werden.

Fotos: