» » » Ölwehr Einsatz am Pesenbach

Ölwehr Einsatz am Pesenbach

Durch einen nicht unerheblichen Ölaustritt in der Ortschaft Bad-Mühllacken wurde unsere Feuerwehr am 04.01.2013 um 14:02 Uhr von der Feuerwehr Bad Mühllacken zur Ölbekämpfung nachalarmiert. Wir konnten die Ausbreitung des Ölfilms durch die Errichtung von 2 Ölsperren im Ortsbereich Pesenbach sowie 3 Ölsperren im Ort Mühldorf eindämmen. Bedingt durch die aktuell doch teilweise sehr hohe Strom-Geschwindigkeit im Unterlauf des Pesenbachs musste auch die Feuerwehr Goldwörth noch eine weitere Öl Sperre errichten. Nachdem der Ölaustritt in Bad Mühllacken gestoppt werden konnte und ein Sachverständiger die Lage beurteilte, wurde um 16:30 Uhr mit dem Abbau einzelner Sperren begonnen. Um 18:30 Uhr konnte der Einsatz unserer Feuerwehr beendet werden.

Feuerwehr Bad Mühllacken

Fotos: