Brand eins Strohballenlagers in Landshaag
» » » Brand eins Strohballenlagers in Landshaag

Brand eins Strohballenlagers in Landshaag

In den frühen Morgenstunden des 14.05.2017 wurde unsere Feuerwehr zum Brand eines Strohballenlagers in Landshaag nachalarmiert. Aus bisher noch ungeklärter Ursache hatte ein großes Lager an Stroh-Rundballen zu brennen begonnen. Nachbarn hatten den Brand bemerkt und alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Nach der genaueren Erkundung der Schadenslage, wurde von der Feuerwehr Landshaag die Alarmstufe II ausgelöst. Die Aufgabe unserer Feuerwehr bestand im Aufbau einer Wasserzubringerleitung von der Donau, dem Aufbau und den Betrieb des Atemschutzsammelplatzes sowie den Löscharbeiten mit schwerem Atemschutz. Diese wurden von zwei Traktoren unterstützt welche die Rundballen für die Löscharbeiten zurechtlegten.

Unsere Feuerwehr unterstütze diesen Einsatz mit 3 Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften. Insgesamt waren 6 Feuerwehren, der Arbeiter Samariter Bund Feldkirchen und die Polizei mit Einsatz.

 

Bericht FF-Landshaag

Video: laumat.at

 

Fotos:

Quellverweis: FF-Landshaag  & FF-Mühldorf