» » » Verkehrsunfall B131-Kreuzung Rosenleiten

Verkehrsunfall B131-Kreuzung Rosenleiten

Am 19. Mai um 13:08 Uhr wurde unsere Feuerwehr zur Beseitigung einer Ölspur auf der Aschacher Bundestraße B131 – Höhe Maistrocknungsanlage / Kreuzung Rosenleiten alarmiert. Beim Eintreffen an der Unfallstelle wurde ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen festgestellt. Die Feuerwehr begann sofort mit dem Absichern der Unfallstelle, dem Umleiten des Verkehrs über das Ortsgebiet Pesenbach sowie mit dem Aufbau des Brandschutzes. Eine verletzte Person wurde vom Arbeiter Samariterbund Feldkirchen versorgt und ins Krankenhaus eingeliefert. Nach der Freigabe durch die Polizei wurde mit den Aufräumarbeiten und dem Binden der ausgelaufenen Flüssigkeiten begonnen. Nach dem Aufstellen der Ölspur Warntafeln, konnte die Straße um ca. 13:35 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Unsere Feuerwehr stand mit zwei Einsatzfahrzeugen und 13 Mann im Einsatz.

 

Fotos:

Quellverweis: FF-Mühldorf