Fahrzeugbergung in Pesenbach
» » » Fahrzeugbergung in Pesenbach

Fahrzeugbergung in Pesenbach

Aus noch ungeklärter Ursache, kam am Mittwoch 24.01.2018 um ca. 21:00 Uhr, ein PKW nahe der Saatmais-Trocknungsanlage in Pesenbach von der Straße ab. Da das Fahrzeug quer zur Fahrtrichtung mit beiden Vorderrädern im Straßengraben stand, konnte der Lenker sich nicht selbst aus dieser ungünstigen Position befreien. Passanten verständigten daraufhin die Feuerwehr. Da ein Teil der Mannschaft aus anderen Gründen bereits im Feuerwehrhaus war, konnte auch sofort mit zwei Fahrzeugen ausgefahren werden. Das dritte Einsatzfahrzeug war nur wenig später ebenfalls am Einsatzort und so wurde unmittelbar danach mit der Bergung des PKW begonnen. Durch kontrolliertes ziehen mit unserem KLF-A konnten das Fahrzeug rasch zurück auf die Straße befördert und weitere Schäden am Unterboden vermieden werden.

Der Einsatz mit drei Feuerwehrfahrzeugen und 19 Einsatzkräften wurde um ca. 22:15 Uhr beendet.

 

Fotos:

Quellverweis: FF-Mühldorf