» » » Kaminbrand in Rosenleiten

Kaminbrand in Rosenleiten

Kategorien: Brandeinsatz, Einsätze | 0

Am Abend des 26. Februar 2018 wurde unsere Feuerwehr durch den Druck auf den Alarmtaster am Feuerwehrhaus zu einem Kaminbrand in Rosenleiten gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte bereits sehr starker Funkenflug aus dem Kamin des Brandobjektes wahrgenommen werden. Mit Wärmebildkamera, Gasspürgerät und schwerem Atemschutz wurde sofort eine Erkundung im Haus, am Dachboden und am Dach durchgeführt. Gleichzeitig wurde auch der zuständige Rauchfangkehrer verständigt und ein vorbeugender Brandschutz aufgebaut. Unter genauer Beobachtung wurde das Abbrennen im Kamin, die Temperaturen im Wohnbereich und der Funkenflug auf die Dachhaut verfolgt. Erst nach dem Rückgang der Temperatur und des Funkenfluges konnte nach etwa 1,5 Stunden um 20:40 Uhr Brand-Aus gegeben werden. Anschließend wurde mit den Aufräumarbeiten begonnen und ein Kontrolltermin für nächsten Tag vereinbart.

Bei diesem Einsatz standen 20 Einsatzkräfte und drei Fahrzeuge ca. 2 Stunden lange im Einsatz.

 

Fotos:

Quellverweis: FF-Mühldorf