» » » Zahlreiche Erfolge und Leistungsabzeichen

Zahlreiche Erfolge und Leistungsabzeichen

In den letzten Wochen absolvierten einige unsere Kameraden erfolgreich ihre Leistungsüberprüfungen an der Landesfeuerwehrschule in Linz.

Am 5. April 2018 erhielt unser Kamerad Michael Lang das Funkleistungsabzeichen in Silber, einen Monat später am 4. Mai erhielt Florian Hermüller das Funkleistungsabzeichen in Bronze.
Mit Florian Mathe war auch ein Bewerter von unserer Feuerwehr beim FULA in Silber und Gold aktiv mit dabei.

Patrick Peneder absolvierte am 9. Mai 2018 den Strahlenmesslehrgang II und schloss diesen ebenfalls erfolgreich mit dem Strahlenschutzleistungsabzeichen in Bronze ab.

Am Freitag den 25. Mai 2018 gab es mit unserem Komandant Andreas Radler und unserem Zugskomandant Wolfgang Thalhammer noch zwei Feuerwehrkameraden, die das höchste Feuerwehrleistungsabzeichen in der Leistungsklasse Gold erfolgreich ablegen konnten. Diese landläufig auch als „Feuerwehrmatura“ bezeichnete Leistungsprüfung ist nur durch akribische und professionelle Vorbereitung zu schaffen.

Am selben Tag erhielt auch noch Martin Böck das Wasserwehrleistungsabzeichen in Gold. Mit Platz 4, fehlten ihm am Ende auch nur ca. eine Sekunde auf einen Podestplatz.

 

Wir gratulieren unseren Kameraden herzlich zu den hervorragenden Leistungen und den errungenen Auszeichnungen!

 

Fotos:

Quellverweis: FF-Mühldorf