Aufräumarbeiten nach heftigem Gewitter

Begleitet von starken Windböen zogen am 11.06.2016 um ca. 22:00 schwere Gewitter über unser Einsatzgebiet. Dabei wurden mehrere größere Äste abgerissen, die für Behinderungen auf der Goldwörther Landesstraße und im Ortsgebiet von Pesenbach sorgten. Da diese Schäden in der Nacht nicht gleich … weiter…

Aufräumarbeiten nach dem Sturm

Bereits in den frühen Morgenstunden des 19. August 2017 wurde unsere Feuerwehr mittels Sirenenalarm erneut zu zwei Einsätzen in Folge des Sturms gerufen. Wieder mussten Bäume und Äste von Straßen entfernt werden. Anschließend wurden Schäden an Landwirtschaftlichen Gebäuden begutachtet und provisorische Sicherungsmaßnahmen koordiniert. … weiter…

Zahlreiche Einsätze nach starken Sturmböen

In der Nacht von Freitag den 18.08.2017 auf Samstag 19.08.2017 richteten starke Sturmböen, die in Folge eines Wetterumschwungs aufgetreten sind, erhebliche Schäden in unserem Einsatzgebiet an. Neben zahlreichen umgeknickten Bäumen und unpassierbaren Straßen richtete der starke Wind auch erhebliche Schäden … weiter…

Aufräumarbeiten nach Orkan Kyrill

Auch unser Einsatzgebiet wurde vom Orkan „Kyrill“ in den Morgenstunden vom 19.01.2007 nicht verschont. Windgeschwindigkeiten jenseits von 130 km/h wirbelten auch den Löschbereich unserer Feuerwehr kräftig durcheinander. Zahlreiche umgestürtzte Bäume, abgedeckte Dächer von Wohn- und Wirtschaftsgebäude hielten unserer Feuerwehr mehr … weiter…