» » » Gemeinde-übergreifende Übung mit der FF-Walding

Gemeinde-übergreifende Übung mit der FF-Walding

Am Donnerstag den 20. September 2018 wurde direkt an der Gemeindegrenze eine technische Übung mit der Feuerwehr Walding abgehalten. Am Käferbach der die Gemeinden Feldkirchen und Walding sowie die Einsatzbereich der FF-Mühldorf vom Einsatzbereich der FF-Walding trennt, war als Übungsannahme ein Baum auf ein fahrendes Auto gestürzt. Dabei wurden mehrere Personen im Fahrzeug eingeklemmt. Um die Übung möglichst realistisch zu gestalten, wurde die Reihenfolge und das zeitliche Eintreffen der Mannschaft ausgelost und auf reale Einrückezeiten abgestimmt. Somit erfolgten auch die Besetzung der Fahrzeuge sowie die Vergabe der jeweiligen Einsatzrollen nach realen Bedingungen.

Die Feuerwehr Mühldorf traf kurz nach dem Arbeiter Samariterbund Feldkirchen am fiktiven Einsatzort ein. Anschließend wurde das Absichern der Unfallstelle und die Sicherungsarbeiten am Fahrzeug sowie der Aufbau der technischen Rettungsausrüstung und des Brandschutzes durchgeführt. Unmittelbar darauf trafen die Rettungskräfte der FF-Walding sowie das Rote-Kreuz Walding am Übungsort ein. Gemeinsam mit dem zweiten hydraulischen Rettungsgerät und dem HD-Rohr als doppelter Brandschutz, wurden schließlich die Rettungsarbeiten durchgeführt. Die Aufgabe des Notarztes wurde von Dr. Brunnschütz aus Bad-Mühllacken wahrgenommen, der mit den medizinischen Diagnosen auch die Reihenfolge und die Zeitvorgabe für die Einsatzteams bestimmte. Die Rettungskräfte von ASB-Feldkirchen und Rotem Kreuz Walding übernahmen die Patienten und führten die Betreuung der drei Verletzen durch. Als zusätzliche Übungsaufgabe mussten die Kameraden der FF-Walding mit ihrer Spezialausrüstung auch noch ausgetretene Flüssigkeiten von der Oberfläche des Käferbaches absaugen.

Im Anschluss der Übung wurde im Feuerwehrhaus Mühldorf noch eine Einsatzbesprechung durchgeführt. Übungsbeobachter beider Feuerwehren sowie von ASB-Feldkirchen, Rotem Kreuz Walding und Dr. Brunnschütz erläuterten dabei ihre Eindrücke von der Übung.

Wir danken allen beteiligten Einsatzkräften sowie den Verletztendarstellern für ihr Mitwirken bei dieser Gemeinde übergreifenden Einsatzübung.

 

Freiwillige Feuerwehr Walding

 

Fotos:

Quellverweis: FF-Mühldorf