Erster Atemschutzleistungstest im Jahr 2024

Kategorien: Aktivitäten, Atemschutz

Am Abend vom Freitag den 02. Februar 2024 wurde der erste Atemschutzleistungstest in diesem Jahr durchgeführt. Diese für jeden Atemschutzträger vorgeschriebene jährliche Leistungsüberprüfung wird als genormter Hindernisparcours von jeder Feuerwehr selbst durchgeführt. Dabei müssen 5 Stationen mit dem schweren Atemschutzgerät … weiter…

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall auf der B131

Am späteren Nachmittag vom Mittwoch den 31. Jänner 2024 wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der Aschacher Bundesstraße B131 gerufen. Bei dem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich Oberhart/Unterhart wurde eine Person leicht verletzt. Sie wurde von Kolleginnen und Kollegen des Arbeiter Samariterbundes Feldkirchen … weiter…

Feuerwehr-Familienskifahrt nach Haus im Ennstal

Kategorien: Aktivitäten, Ausflüge

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir am Samstag den 27. Jänner 2024 wieder unsere alljährliches Familienskifahren der FF-Mühldorf veranstalten. Heuer ging um 05:30 Uhr ab nach Haus im Ennstal zum Skigebiet Hauser Kaibling. Mit 60 Anmeldungen war dieser Ausflug wieder sehr … weiter…

Feuerwehrjugend zu Besuch bei der FF-Traun

Kategorien: Aktivitäten, Jugendgruppe

Am Samstag, den 20.01.2024, war unsere Jugendgruppe zu Besuch bei der Freiwillige Feuerwehr der Stadt Traun. Es war für unsere jungen Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden ein sehr actionreicher, informativer und interessanter Tag bei dem einiges am Programm stand. So wurden alle … weiter…

Erste Gruppenübung nach dem neuen Übungsplan 2024

Am Mittwoch den 17. Jänner 2024 fand die erste Gruppenübung nach dem neuen Übungsplan 2024 statt. Am Programm stand eine technische Einsatzübung bei dem ein Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen und zwei eingeklemmten Personen angenommen wurde. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde … weiter…

Jahresvollversammlung 2024

Ziemlich genau ein Jahr nach der letzten Kommandowahl, fand am Freitag den 12. Jänner 2024 die heurige Jahresvollversammlung der FF-Mühldorf beim Wirt in Pesenbach statt. Es war somit die Premiere für einige neue Funktionsträger und gleichzeitig die erste Möglichkeit die … weiter…

Hochwasseralarm und Überschwemmungen am Pesenbach

Die starken Regenfälle und der stürmische Wind hielten uns auch den gesamten Samstag den 23.12.2023 in Einsatz. Nachdem wir schon in der Früh einen Sturmschaden an einem Wohnhaus reparieren mussten, spitzte sich auch die Hochwassersituation entlang des Pesenbaches immer mehr … weiter…

Sturm beschädigte Stromleitung und Hausdach

Auch am Morgen vom Samstag den 23.12.2023 hielt uns das Sturmtief „Zoltan“ weiter auf Trab. Starker Regen und Sturmböen bis 100km/h fegten auch in dieser Nacht wieder durch unser Einsatzgebiet. Im Schauerbachweg wurden durch mehrere Umstürzenden Bäume ein Strommast geknickt … weiter…

Aufräumarbeiten nach Sturmnacht

Am Freitag den 22.12.2023 wurden unsere Kameradinnen und Kameraden um 05:14 Uhr morgens von der Feuerwehrsirene geweckt. Als Einsatzgrund wurde uns ein Sturmschaden in einer Wohnsiedlung der Freudensteiner Straße gemeldet, wo zwei Bäume in die Stromleitung gefallen waren und auf … weiter…

Einsätze nach starkem Schneefall

Der ungewöhnlich starke Schneefall in der Nacht von 01. – 02. Dezember 2023, sorgte am darauffolgenden Samstag für mehrere kleinere Einsätze in unserem Einsatzgebiet. So konnten einige Bäume die relativ feuchten und über 30cm dicke Neuschneemenge nicht mehr tragen und … weiter…

1 2 3 4 43