Menschenrettung und Fahrzeugbergung nach Überschlag

Am Freitag dem 1. Dezember 2023 waren wir gerade mit den Vorbereitungen zu unserem Punschstand beim Feuerwehrhaus beschäftigt, als um 16:01 Uhr ein PKW-Lenker bei schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor,  über einen ca. 5 Meter hohen Abhang … weiter…

Gemeinsame technische Übung mit der FF-Bad Mühllacken

Am Mittwoch den 05. April 2023 stand eine technische Einsatzübung mit unserer Nachbarfeuerwehr, der FF-Bad Mühllacken am Übungskalender. Als Übungsgeschehen wurde ein dem Ernstfall nachempfundener Verkehrsunfall mit eingeschlossenen Personen ausgewählt. Die Anfahrt der Einsatzfahrzeuge erfolgte dabei laut feuerwehrinterner Ausrückeordnung und … weiter…

Technische Einsatzübung – Verkehrsunfall

Am Mittwoch den 22. März 2023 wurde bei unserer monatlichen Gruppenübung das Thema „Einsatzübung Technischer Einsatz – Verkehrsunfall“ beübt. Beim fiktiven Einsatz wurde ein Überschlag eines PKW simuliert, ein zweiter nachkommender PKW fuhr auf dem am Dach liegenden Unfallwagen auf. … weiter…

Technische Übung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am Mittwoch den 06. April 2022 wurde im Rahmen der monatlichen Gruppenübung, ein Verkehrsunfall mit einem PKW und einem Traktor als Szenario nachgestellt. Als Übungslokation wurde die Goldwörther Landesstraße und das Gelände des Mühldorfer Weihers genutzt. Durch das eher unwegsame … weiter…

Verklausung im Bereich Mühldorf beseitigt

Der Pesenbach, einer der größten Bäche in unserem Einsatzgebiet, war in den letzten Tagen vor allem durch die warme Witterung, den Regen und die Schneeschmelze in seinem Einzugsgebiet sehr stark gefordert, um die entstandenen Wassermengen aufzunehmen. In Mühldorf und an … weiter…

Alarmierung zu einer Personenrettung in Pesenbach

Am Abend vom Montag den 12. Oktober 2020 wurde unsere Feuerwehr zu einer Personenrettung in die Ortschaft Pesenbach gerufen. Der Eigentümer eines Landwirtschaftlichen Objektes war auf einer Überdachung eines Holzstoßes, an der er Wartungstätigkeiten ausführen wollte, regungslos aufgefunden worden. Als … weiter…

TRT-Mühldorf bei den österreichischen THL-Tagen 2019

Am 20. und 21. September 2019 stellten sich 41 „Technical Rescue Teams“ (TRT) aus fünf österreichischen Bundesländern sowie jeweils zwei Teams aus Deutschland und Tschechien der Herausforderung „Technische Hilfeleistung“ (THL). Auch aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung waren fünf Technical Rescue Teams … weiter…

Intensive Übungen in technischer Hilfeleistung

Im letzten Monat haben unsere beiden „Technical Rescue Teams (TRT)“ in einem technischen Übungsschwerpunkt wieder intensiv mit dem Thema „Patientenorientierte Menschenrettung“ auseinandergesetzt. Dabei wurden in zahlreichen Spezialübungen eine Vielzahl möglicher Unfallszenarien mit echten schrottreifen PKWs nachgestellt, die dann vom jeweils … weiter…

Fahrzeugbergung nach Überschlag

Am Montag den 02. September 2019 um 19:16 Uhr wurde die Feuerwehr Mühldorf zu einem Verkehrsunfall auf der Aschacher Bundesstraße – B131 gerufen. In einer Rechtskurve und bei regennassen Fahrbahnverhältnissen war ein PKW von der Straße abgekommen und anschließend über … weiter…

Schonende Patientenrettung nach Unfall mit drei Fahrzeugen

Am frühen Morgen des 25.01.2019 wurde unsere Feuerwehr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall gerufen. Der Unfall ereignete sich um ca. 06:39 Uhr im Kreuzungsbereich der Aschacher Bundesstraße B131 und Unterhart. In den Unfall waren gleich 3 Fahrzeuge verwickelt, wodurch die … weiter…

1 2