Sturmeinsatz in Mühldorf: Baum auf Stromleitung

Nach einem heftigen Gewittersturm mit orkanartigen Windböen, wurden wir am Abend des 07. August 2021 kurz vor 21:00 Uhr, erneut zu einem Feuerwehr-Einsatz gerufen. Der Wind hatte einen großen Baum zwischen zwei Wohnhäusern der Ortschaft Mühldorf entwurzelt und er wurde … weiter…

Fahrzeugbergung aus einer Brückenbaustelle

Am Samstag den 07.08.2021 wurden wir um 11:10 Uhr von der Landeswarnzentrale Oberösterreich zu einer Fahrzeugbergung nach Pesenbach gerufen. Ein Fahrzeuglenker war dort bereits in der Nacht davor von der Straße abgekommen, als er einem anderen Fahrzeug im Kreuzungsbereich ausgewichen … weiter…

Aufräumarbeiten nach Gewittersturm

Drei Einsätze musste unsere Feuerwehr nach dem neuerlichen Gewittersturm am Dienstag den 29.06.2021 bewältigen. Um etwa 18:30 Uhr zog ein heftiges Gewitter mit starkem Wind und großen Niederschlagsmengen über unsere Einsatzgebiet hinweg. Zum Glück wurden wir dieses Mal jedoch vom … weiter…

Fortsetzung des Hilfseinsatzes in Walding

Nach dem unsere Einsatzkräfte in folge des schweren Hagelsturms bereits bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz waren, erfolgte am 25. Juni 2021 um 09:25 Uhr die nächste Alarmierung für den Hilfseinsatz in Walding. Bei der Einsatzleitung erhielten wir anschließend … weiter…

Hilfseinsatz in Walding nach schwerem Hagelsturm

Am Abend des 24. Juni 2021 zog um ca. 17:30 Uhr ein schwerer Hagelsturm über unsere Region hinweg. Die vorab angekündigten Wetterextreme bewahrheitete sich leider und so kam es vor allem in den Nachbargemeinden Walding und Gramastetten zu schweren Beschädigungen … weiter…

Gruppenübung bei launischem April Wetter

Am Mittwoch den 07. April 2021 fand bei launischem April Wetter wieder eine Gruppenübung im Freien bzw. im Feuerwehrhaus statt. Um die geltenden COVID-19 Sicherheitsbestimmungen einzuhalten, wurden die 25 Teilnehmer in kleinere Gruppen bzw. Stationen aufgeteilt und zusätzlich waren alle … weiter…

Übung: Großschadensfall als digitales Planspiel

Durch die Vorgaben zur Sicherung der Feuerwehr Einsatzbereitschaft und durch die verschärften COVID-19 Bestimmungen der Bundesregierung, musste die Gruppenübung die am Montag den 16.11.2020 angesetzt war, kurzfristig in den digitalen Raum verlegt werden. Das bereits vorbereitete Planspiel welches einen fiktiven … weiter…

1 2 3 4 11