Hauptseite » Aktivitäten » Jugendgruppe » Gratulation zu den Erfolgen beim Jugend-Wissenstest 2022

Gratulation zu den Erfolgen beim Jugend-Wissenstest 2022

Gemeinsam mit 444 weiteren Mitgliedern der Jugendfeuerwehren aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung zeigten unsere 10 Teilnehmer beim Wissenstest in Alberndorf ebenfalls ihr hervorragendes können.
Schon im Vorfeld dieser Leistungsprüfung absolvierten die Jugendlichen eine elektronische Lern- und Erfolgskontrolle von Zuhause, in der die Jugendlichen ihr Fachwissen in den Feuerwehr Sachgebieten Dienstgrade, wasserführende Armaturen, Kleinlöschgeräte, vorbeugender Brandschutz und Gefährliche Stoffe abrufen mussten. Beim praktischen Leistungstest waren dann noch Fragen zum allgemeinen Feuerwehrwissen und die speziellen Fertigkeiten im Bereich der Ersten Hilfe, der Seilknoten, der Nachrichtenübermittlung, der Verkehrserziehung und der Orientierung im Gelände gefragt.

Dank der guten Vorbereitung durch unsere Jugendbetreuer, konnten auch wieder alle angetretenen Jugendlichen unserer Feuerwehr ihr Leistungsabzeichen erringen.

Wir gratulieren Böck Daniel, Grasl Veronika, Kaiser Philip, Pichler Sophie, Reiter Philipp und Schatz Magdalena zum Leistungsabzeichen in Bronze und Grasl Gerald sowie Kaiser Nina zu jenem der Stufe Silber. Mit Füreder Markus und Kneidinger Lena konnten auch wieder zwei Mitglieder unserer Feuerwehrjugend das höchste Wissenstest Leistungsabzeichen in der Stufe Gold mit nach Hause nehmen.

 

Bericht vom BFK-Urfahr Umgebung

Bilder vom Wissenstest in Alberndorf – Teil 1

Bilder vom Wissenstest in Alberndorf – Teil 2

 

 

Fotos:

Quellverweis: BFK Urfahr-Umgebung / Herbert Denkmayr