» » » 25 Jahre Friedenslicht & Feuerwehrzeitung „Die Sirene“

25 Jahre Friedenslicht & Feuerwehrzeitung „Die Sirene“

Seit nun mehr 25 Jahren erscheint unsere Feuerwehrzeitung „Die Sirene“ regelmäßig einmal im Jahr, um die Bevölkerung unseres Einsatzbereichs über das Wirken und Schaffen unserer ehrenamtlichen Einsatzorganisation zu informieren. Seit 1995 wird diese Zeitung jährlich am 24. Dezember, gemeinsam mit dem Friedenslicht der ORF Oberösterreich Aktion, in die Haushalte unseres Einsatzgebietes gebracht. In beeindruckender Art und Weise dokumentiert diese Zeitung im Verlauf ihrer Ausgaben nicht nur die jüngere Geschichte von 1995 bis 2019, sondern auch die großartigen Leistungen, die von den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Mühldorf immer wieder erbracht werden. Ob Einsätze und Naturkatastrophen, Strahlenschutz oder Technische Hilfe, Übungen und Bewerbe, Jugendarbeit und gesellschaftliche Veranstaltungen oder Bauvorhaben und Fahrzeugbeschaffungen. All diese Herausforderungen konnten nur durch das großartige Zusammenwirken unserer engagierten Mitglieder, durch Nutzung ihrer unterschiedlichen Stärken und Fähigkeiten, durch ihren unermüdlichen Einsatz und natürlich auch durch die immer wieder gezeigte großartige Unterstützung aus der Bevölkerung gemeistert werden. Ein besonderer Dank gilt hierbei den beiden Gründervätern dieser Zeitung, Ehren-Hauptbrandinspektor und langjähriger Kommandant Johann Thalhammer und Kamerad Walter Ganglberger, die im Jahr 1995 mit dieser damals noch nicht weit verbreiteten Art der Öffentlichkeitsarbeit begonnen haben. Unter ihrer redaktionellen Leitung und mit Unterstützung aller Funktionsträger der Feuerwehr konnten danach noch 18 weitere Ausgaben erscheinen. Seit dem Jahr 2013 werden die Berichte aus den einzelnen Einsatzbereichen von Kommandant Andreas Radler und Schriftführer Gerald Zauner zusammengestellt und publiziert. Besonders erwähnenswert ist jedoch auch der Beitrag unsers ehemalige Schriftführers Ernst Mohringer, der mit seinen allseits beliebten und pointierten mundartlichen Geschichten, ein fixer Bestandteil jeder Ausgabe geworden ist. Auf diese Art und Weise wurde schon mancher Vorfall und manch ein Kamerad humoristisch „Aufg´spießt“.

Wir hoffen, dass wir auch mit unserer 25. Jubiläumsausgabe der Feuerwehrzeitung „Die Sirene“, erneut euer Interesse an der Feuerwehr wecken konnten. Alle früheren Ausgaben können im Download Bereich unserer Internetseite nachgelesen werden.

 

Link zum Download Bereich

 

Aktuelle Ausgabe:

Die Sirene – Ausgabe 25 (2019)

 

Alle früheren Ausgaben unserer Feuerwehrzeitung „Die Sirene“:

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!