Hauptseite » Einsatzbereiche » Technische Hilfe » Technische Übung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Technische Übung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am Mittwoch den 06. April 2022 wurde im Rahmen der monatlichen Gruppenübung, ein Verkehrsunfall mit einem PKW und einem Traktor als Szenario nachgestellt. Als Übungslokation wurde die Goldwörther Landesstraße und das Gelände des Mühldorfer Weihers genutzt. Durch das eher unwegsame Gelände, konnte die technische Menschen Rettung unter sehr realen Bedingungen abgehalten werden. Beübt wurde die Rettung durch das Heck des Unfallfahrzeugs, die durch den Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes unterstützt wurde.
An dieser Übung nahmen neben den Übungsbeobachtern auch 20 Kameradinnen und Kameraden sowie ein Statist Teil.

 

Fotos:

Quellverweis: FF-Mühldorf