3. Pesenbacher Perchtenlauf

Die Freiwillige Feuerwehr Mühldorf veranstaltete am Samstag den 02. Dezember 2017 im Ortszentrum von Pesenbach bereits zum 3. Mal den beliebten Perchtenlauf. Begleitet von viel Feuer, Rauch, und Kettengerassel verwandelte sich der Ortskern dabei wieder in einen wahren Hexenkessel. Gastgruppen … weiter…

Personenrettung – Frau stürzte in 2,5 Meter tiefen Schacht

Am Samstag den 04.11.2017 um 11:38 Uhr wurde unsere Feuerwehr gemeinsam mit dem Stützpunkt der Feuerwehr Schweinbach zu einer Personenrettung am Schauerbachweg (Gemeinde Feldkirchen an der Donau) gerufen. Eine ältere Frau war in einen ca. 2,5 Meter tiefen Schwimmbadschacht gefallen … weiter…

Zivilschutz-Probealarm am 7. Oktober 2017

Am Samstag, den 7. Oktober 2016, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12:00 Uhr und 12:45 Uhr werden nach dem bekannten Signal „Sirenen-Probe“ auch die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt. Der Probealarm dient einerseits … weiter…

Realbrandausbildung – Ein Tag im Feuer

Am Samstag den 30. September 2017 konnten erneut 3 Kameraden unserer Feuerwehr an der Realbrandausbildung, die von der freiwilligen Feuerwehr Rohrbach angeboten wird, teilnehmen. Diese vom Österreichischen Bundesfeuerwehrverband (ÖBFV) abgenommene Ausbildung richtet sich an die Atemschutzträger der Freiwilligen- und Berufsfeuerwehren … weiter…

THL-Tage 2017 – Inzing in Tirol

Am zweiten September Wochenende nahm das Technical-Rescue-Team (TRT) der FF-Mühldorf, zum zweiten Mal seit seiner Gründung, an den internationalen THL-Tagen teil. Diese Veranstaltung wurde heuer von der Feuerwehr Inzing (Tirol) durchgeführt und dient in erster Linie der strukturierten und schonenden … weiter…

Übung zum Thema Löschwasserversorgung

Am Freitag den 01. September 2017 wurde eine Gruppenübung zum Thema Löschwasserversorgung abgehalten. Bei dieser praktischen Übung konnte gerade unseren jüngeren Kameradinnen und Kameraden, wichtige Handgriffe, Tipps und Hintergrundinformationen im Bereich der Löschwasserversorgung vermittelt werden. Da es sich um eine praktische Übung gehandelt hat, … weiter…

Brandeinsatz im Sägewerk

Am Abend des 29. August 2017 wurden wir zur einem Brandeinsatz im Sägewerk alarmiert. Zuvor hatte eine Polizeistreife starke Rauchentwicklung im Bereich der Holztrocknungsanlage bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Aus bisher unbekannter Ursache war im Bereich der Hackschnitzelförderanlage dieses Trocknungscontainers … weiter…

Aufräumarbeiten nach dem Sturm

Bereits in den frühen Morgenstunden des 19. August 2017 wurde unsere Feuerwehr mittels Sirenenalarm erneut zu zwei Einsätzen in Folge des Sturms gerufen. Wieder mussten Bäume und Äste von Straßen entfernt werden. Anschließend wurden Schäden an Landwirtschaftlichen Gebäuden begutachtet und provisorische Sicherungsmaßnahmen koordiniert. … weiter…

Zahlreiche Einsätze nach starken Sturmböen

In der Nacht von Freitag den 18.08.2017 auf Samstag 19.08.2017 richteten starke Sturmböen, die in Folge eines Wetterumschwungs aufgetreten sind, erhebliche Schäden in unserem Einsatzgebiet an. Neben zahlreichen umgeknickten Bäumen und unpassierbaren Straßen richtete der starke Wind auch erhebliche Schäden … weiter…

1 2 3 4 5 6 7 27